Lübecker interprofessioneller Perinatalkongress

Mit dem „neuen Baby“, dem Lübecker interprofessionellen Perinatalkongress, kurz: LiP, bietet Ihnen der Elwin Staude Verlag einen Kongress, bei dem die verschiedenen Professionen auf dasselbe Thema gucken – um voneinander und miteinander zu lernen – und Geburtshilfe zu verändern.

Ziel ist ein Update an Wissen, eine neue Multiperspektivität auf die Geburtshilfe und einen Austausch auf Augenhöhe.

Veranstaltungsdatum: 6. und 7. September 2019

Bereits feststehende ReferentInnen:
Prof. Dr. Egbert Herting,
Prof. Dr. Achim Rody,
Prof. Dr. Christiane Schwarz
weitere folgen

Veranstaltungsort:
Universität zu Lübeck
Audimax, Gebäude 65
Mönkhofer Weg 245
23562 Lübeck

Zielgruppe der Teilnehmer:
Hebammen / Entbindungshelfer, Gynäkologen und Pädiater

Aussteller werden: Die Flächen für Aussteller sind bereits alle vergeben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.lip-luebeck.de.

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.